von insprinchaptbandun

als er das schließlich tat, sprangen aus dem zerbrochenen Fels die Losmarken, die Losmarken waren aus Eiche, und archaische Zeichen waren in sie geschnitzt, weiter sei aus einem am Ort des späteren Heiligtums stehenden Olivenbaum Honig geflossen, was man als Zeichen nahm, aus dem Holz dieses Baumes einen Behälter für die Aufbewahrung der Lose zu fertigen, nunc per ludum dorsum nudum, das Orakelgeben erfolgte mit Hilfe dieser Lose, auf ein Nicken des Kultbildes hin mischte ein Knabe die Lose und wählte dann aus, die gezogenen Lose wurden gedeutet und darauf dem Fragesteller das Orakel erteilt, Suna no onna, uns wird kein Orakel erteilt, wir besuchen das Museum im Palazzo Barberini,

Advertisements